Bild aus: www.sportunterricht.de/lksport/lkbeweg.html

Es gibt immer einen Ausweg,
aber nicht immer sehen wir ihn gleich.

Lech Walesa

Mein Name ist Bert Keller. Seit über 10 Jahren bin ich Lehrer der Heynlinschule. Nach meiner eineinhalbjährigen Ausbildung bin ich seit dem Schuljahr 2010/2011 für die Heynlinschule als Beratungslehrer tätig.

Als Beratungslehrer bin ich Ansprechpartner für:

  • Schülerinnen und Schüler
  • Mütter und Väter
  • Lehrerinnen und Lehrer

Als Beratungslehrer trete ich bei folgenden Punkten in Aktion:

  • Bei Lern-und
    Leistungsschwierigkeiten (z.B. LRS, Überforderung, Unterforderung, falsche Lernstrategien, Schulangst, mangelnde Motivation …)
  • Schullaufbahn (Information über Bildungswege, Schulabschlüsse)
  • Zu persönlichen Fragen, auf Wunsch Weiter-vermittlung zu Beratungstellen wie der Schulpsychologischen Beratungsstelle oder der Drogen-, bzw. der Erziehungs- und
    Jugendberatungsstelle

Auf welcher Basis:

  • Bei längerer Beratung ist bei Minderjährigen nach dem ersten Beratungsgespräch das Einverständnis der Erziehungsberechtigten notwendig.
  • Kooperation aller Beteiligten.

Kontaktaufnahme: