Veranstaltungen

Hilfe bei der Berufswahl

Nico Roller

80 Schüler informieren sich bei Ausbildungsbörse in der Steiner Heynlinschule

Egal, ob Schreiner, Galvanikbetrieb, Werkzeugbauer, Einzelhändler oder Werbeagentur: Die Ausbildungsbörse in der Steiner Heynlinschule bildet eine große Vielfalt unterschiedlicher Berufsbilder ab.

Rund 80 Schüler gehen mit ihren Laufzetteln von einem Stand zum nächsten, führen Gespräche mit den Firmenvertretern und machen sich Notizen.

Weiterlesen

Auftritt beim ev. Gemeindefest in Stein

A. Stutz

Grundschulchor begeistert mit umfangreichem Programm

Am Sonntag, 20. Oktober, trat der Grundschulchor der Heynlinschule beim evangelischen Gemeindefest auf.  Unter der Leitung von Frau Stutz sangen über 30 Kinder ihre einstudierten Lieder. Trotz weniger Probeterminen, konnte eine halbe Stunde abwechslungsreiches Programm geboten werden. Frau Stutz bedankte sich zu Beginn bei Pfarrerin Frau Diekmeyer für die Einladung und eröffnete passend zum Gemeindefest mit kirchlichen Liedern.

Weiterlesen

Heynlinschule feiert Schulgottesdienste

G. Diekmeyer

In der ersten Schulwoche feierten die Schüler der Heynlinschule drei ereignisreiche Schulgottesdienste.

Die Klassen 2-4 starteten am 11.9.2019 ins neue Schuljahr mit einem Gottesdienst unter Leitung von Pfarrerin Gertrud Diekmeyer und Religionslehrerin Karin Frey.
Munter füllte sich um 11.15 Uhr die Stephanuskirche, begleitet von Ihren Klassenlehrerinnen besetzte Klasse um Klasse die entsprechend markierten Bänke. Nach einer herzlichen Begrüßung ließ Frau Frey am Klavier nach und nach all die Liedmelodien erklingen, die allen aus dem Schuljahresschlussgottesdienst noch im Ohr waren und somit kräftig auch von allen noch auswendig und kräftig mitgesungen werden konnten.
Das Thema an diesem Morgen war: Jesus hilft beten!

Weiterlesen

Schülerkonzert des Musikvereins Stein und der Bläserklassen

K. Frey

Am Sonntagmorgen, den 2. Juni 2019, um 11.00 Uhr fand in der Aula der Heynlinschule das Schülerkonzert des Musikvereins Stein und der Bläserklassen statt. Diese Kooperation besteht jetzt schon seit fünf Jahren und ist ein großer Gewinn für die Schule und den Musikverein Stein. Die Zuhörer lauschten gespannt den Einzelvorträgen, den Vorträgen der Schülergruppen und des Orchesters.

Herzlichen Dank an alle Besucher des Konzerts und an alle Mitwirkenden, die sich mit viel Mühe auf ihren Auftritt vorbereitet haben! Danke für das Engagement von Herrn Armbruster und den Lehrern des Musikvereins – Frau Kubica, Frau Rothen, Frau Schöninger, Herr Höll und Herr Kobatov!

K. Frey

Eine Gemeinschaftsleistung

Steiner Heynlinschüler spielen Theater und machen Musik für Seniorenheime der Umgebung

Nico Roller

Sie tanzen mit Tüchern und Schirmen, verstecken sich in einem Kühlschrank aus Pappe, spielen Gitarre, singen Lieder und gehen als Schauspieler voll in ihren Rollen auf: Zahlreiche Kinder der Steiner Heynlinschule stehen am Dienstagnachmittag auf der Bühne. Für rund 50 Senioren führen sie ein Theaterstück auf, das sie in den zurückliegenden Wochen und Monaten einstudiert haben. Ein Stück, in dem sich alles um das Thema Wasser dreht. Ein Element, das nützlich und fröhlich, aber auch zerstörerisch und gefährlich sein kann. Die Schüler stellen verschiedene Aggregatzustände dar, spielen Wassertropfen, Dampf und Hagelkörner. „Die Texte haben die Kinder größtenteils selbst geschrieben“, erklärt Dagmar Brade. Sie ist Theater-Regisseurin und leitet die Theater-Arbeitsgemeinschaft der Schule.

Das Stück sei eine Gemeinschaftsleistung, sagt sie. Denn neben der Theater-AG sind auch die Kinder des von Alexandra Stutz geleiteten Grundschulchors, die Musiker der von Roman Rothen geleiteten Gitarren-AG und die von Jonathan Wälde trainierte Tanz-AG mit von der Partie. Letztere existiert erst seit wenigen Monaten und richtet sich an Jungen und Mädchen. „Es geht hier nicht um perfekte Choreographien“, sagt Wälde, „sondern um die Freude an der Bewegung“.

Weiterlesen